AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Privatbrauerei Michael Raab, Johannisstraße 9 - 11, D-97461 Hofheim/Ufr. für Internet-Bestellungen

 
§1 Vertragsschluss

(1) Sämtliche Lieferungen der Privatbrauerei Michael Raab an den Kunden erfolgen auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die der Kunde jederzeit hier online einsehen kann. Diese liegen allen Angeboten und Vereinbarungen zwischen der Privatbrauerei Michael Raab und dem Kunden zugrunde und gelten für die Dauer der gesamten Geschäftsverbindung als anerkannt.

(2) Durch das Anklicken des Buttons „Kaufen“ im Online-Shop der Privatbrauerei Michael Raab gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren.
Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung (Bestellbestätigung) erfolgt per E-Mail unmittelbar nach der Bestellung und stellt keine Annahme des Angebots dar. Die Bestellung kann von der Privatbrauerei Michael Raab durch die Versendung der bestellten Ware und einer E-Mail (Versandbestätigung) an den Kunden binnen 10 Tagen nach der Absendung der Bestellbestätigung angenommen werden.

(3) Nach der Speicherung des Vertragstextes durch die Privatbrauerei Michael Raab erhält der Kunde von uns zusammen mit der Bestellbestätigung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Rückgabebelehrung/Rückgabefolgen per E-Mail. Die Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nach Absenden der Bestellung nicht mehr über das Internet zugänglich.

 
§2 Preise, Versandkosten

(1) Die Preise sind Brutto-Preise in Euro und beinhalten die jeweils geltende gesetzliche Mehrwertsteuer. Das gesetzliche Pflichtpfand ist im Brutto-Preis enthalten und wird nicht gesondert berechnet, ebenso die Versandkosten per DHL, zertifizierte und bruchsichere Verpackung. Die gesetzliche Mehrwertsteuer wird gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Vom Kunden ist zusätzlich eine Versandkostenpauschale, die nach Gewicht berechnet wird, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer pro Liefereinheit zu zahlen.

(2) Der fällige Betrag (Kaufpreis, gesetzliches Pflichtpfand, Versandkostenpauschale) ist per Überweisung (Vorkasse) oder Online-Zahlungsverfahren (Paypal)  zu bezahlen.

Bei Bezahlung per Überweisung (Vorkasse) hat der Besteller den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von 10 Kalendertagen nach Bestelleingang auf das Konto der Privatbrauerei Michael Raab zu überweisen.Die Privatbrauerei Michael Raab  reserviert den Kaufgegenstand für einen Zeitraum von 10 Kalendertagen und wird die bestellte Ware nach rechtzeitigem Eingang des Betrages auf ihrem Konto versenden.

(3) Im Falle befristeter Angebote richtet sich deren Geltungsdauer nach den jeweiligen Angaben im Online-Shop. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft sein. Die Lieferung erfolgt deshalb nur solange der Vorrat reicht. Alle Angebote unseres Shops sind freibleibend.

 
§3 Verpackungseinheiten

Sofern nicht anders angegeben, enthalten alle Flaschen 0,5 Liter.

 
§4 Versand

Wir sind bemüht, dem Kunden die Ware innerhalb von 7 Werktagen nach Geldeingang zu liefern. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, sofern sie von der Privatbrauerei Michael Raab ausdrücklich und schriftlich als solche bestätigt wurden. Geliefert wird durch einen von der Privatbrauerei Michael Raab  zu wählenden Versanddienstleister.

 
§5 Gewährleistung

Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, zunächst Nacherfüllung zu verlangen und danach von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

 
§6 Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. (Widerrufsbelehrung einsehen)

 
§7 Datenschutz

Die Privatbrauerei Michael Raab verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von der Privatbrauerei Michael Raab  zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden von Privatbrauerei Michael Raab  vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von der Privatbrauerei Michael Raab  über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Die Löschung der erhobenen Bestandsdaten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Hinweise zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter Datenschutz einsehen können.

 
§8 Gerichtsstand

(1) Gerichtsstand für beide Teile ist Haßfurt, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

(2) Es gilt deutsches Recht.

designed by designed4you | Copyright © 2013 All rights reserved!